Wer ist Geschädigter von Konrad Kolasa & Partners

. . .  und benötigt Unterstützung um wieder an sein Geld zu kommen ? Sie wollen ihre Forderungen gegenüber K. Kolasa geltend machen? … Wir haben die Verbindungen zur Staatsanwaltschaft in Polen um die Forderungen anzumelden!Wer ist Geschädigter von Konrad Michal Kolasa, er hat Fahrzeuge (PKW) aus Polen heraus gegen Vorauskasse verkauft. Diese wurden aber nicht geliefert. […]

weiterlesen

Wer hat Erfahrungen mit Siegfried Cordt aus Zug gemacht ?

Wir ermitteln in einem wahrscheinlichen Fall von schwerem gewerbsmässigen Betrug Herr Siegfried Cordt, MC Management Consulting,  wohnhaft in Oberägeri/Zug hat 2011 Gelder für die Aleora Management SA in Zug mit dem Versprechen einer hohen Verzinsung eingesammelt. Zahlungen blieben jedoch weitgehend aus und unsere Klientin hat Herrn Cordt in seiner Funktion als alleiniger Verwaltungsrat der Aleora Management zur Rede […]

weiterlesen

Inkassofirma beauftragen: wann, wen & wofür

Offene Geldforderungen haben und nicht mehr zu wissen, was mit meinem Schuldner los ist und ob noch was zu retten ist, kann sehr mühsam sein . Nun aber auch noch entscheiden zu müssen, ob jemand – und wenn ja wer – mit dem Eintreiben meiner Geldforderung beauftragt werden soll, macht die Situation nicht unbedingt leichter.Jeder Gläubiger […]

weiterlesen

Verlustschein verkaufen: Gute und weniger gute Alternativen

Sind Verlustscheine eigentlich wertlos?Verlustscheine werden abgeschrieben, landen in Schubladen, werden alt und vergilben. Oder Sie werden manchmal von Inkassounternehmen zu Spottpreisen angekauft. Sollte man warten bis ein Schuldner wenigstens einen Teil des Verlustschein irgendwann zahlt oder sollte man diesen einfach vergessen?Im  folgenden erfahren Sie etwas über gute und weniger gute Alternativen für die Verwertung von Verlustscheinen. […]

weiterlesen

Mitarbeiter / -innen im Inkasso gesucht

Auf Grund der stetig steigenden Anzahl der Mandate suchen wir Verstärkung für die Bearbeitung der uns anvertrauten Fälle für die Schweiz, Österreich und Deutschland. Wir suchen Freelancer, die in der Lage sind als Geldeintreiber / innen Fälle selbständig gewissenhaft und erfolgreich zu bearbeiten. Wir bieten Ihnen auch gerne Kooperationen an, falls Sie bereits selbständig im Inkasso tätig […]

weiterlesen

Wer kennt Zeka-Shala Besime?

Wir suchen Zeka-Shala Besime, geb. am 30.06.1979,  wegen Verdachts des Betruges, der Veruntreuung etc. Letzter bekannter Aufenthaltsort in der Schweiz war Egerkingen im Kanton Solothurn Sie ist zur Zeit vermutlich im Kosovo unterwegs. Für Hinweise zum aktuellem Aufenthaltsort sind wir sehr dankbar ​ 

weiterlesen

Inkasso trotz Insolvenz !

Schuldner erschleicht sich VorauskasseEs geht um ein Bestellung im B2B-Bereich im untern 5 stelligen Bereich. Im Zuge der Anbahnung des Geschäftes lässt sich der Käufer darauf, den Kaufbetrag zu 100% im voraus zu leisten.Die dringend erwartete Lieferung verzögert sich immer wieder. Der Verkäufer gibt hierfür alle möglichen Erklärungen.Schliesslich gibt der Verkäufer bekannt, er habe beim […]

weiterlesen

Wer hat Erfahrungen mit der Konzeptler AG gemacht ?

AKTUALISIERUNG 27/8/2020:  Konzeptler ist nun auch nicht mehr im Internet zu finden da die Homepage offensichtlich abgeschaltet worden ist | Diverse Mandanten teilten uns mit, dass ihre Homepage nun auch nicht mehr verfügbar ist. Kontaktieren Sie unsEs handelt sich um eine Web-design-Agentur aus LuzernIsabelle Zbinden ist eingetragene Geschäftsführerin.Diese Agentur hat unserem Mandanten angeboten, seine Webseite zu […]

weiterlesen

Warnung vor BC Lease & Rent s.r.o

Wir warnen vor Jaroslav Ondryas und Katrin Charuz, beide halten sich vermutlich im Raum Zlin (Tschechien) auf. Jaroslav Ondryas wird bereits auch polizeilich gesucht. Katrin Charuz hat ihren Wohnsitz am Sitz des Rathauses von  Zlin angemeldet, ohne jedoch dort eine Wohnung zu haben. Sie ist die eingetragene Geschäftsführerin der BC Lease & Rent s.r.o . 

weiterlesen

Schuldner finden

 Vorgeschichte Herr K. hatte einen Mitarbeiter H. der Geldprobleme hatte und dem er aber vertraut hat. Er gewährte ihm also ein Mitarbeiter-Darlehen in Höhe von 18’500 CHF. Leider änderte sich das Verhältnis zu seinem Mitarbeiter nach der Auszahlung des Darlehens schlagartig. Herr K. war auch mit der Arbeitsleistung von H. mehr und mehr unzufrieden so dass er […]

weiterlesen